Die Wahlen und das ‚kleinere Übel‘

Die Bundestagswahlen in Deutschland nähern sich. Dabei wird von vielen befürchtet, daß die rechtspopulistische AfD viele Stimmen gewinnen wird (nach Vorhersagen: 9-10%). Die AfD wird als das ‚größere Übel‘ gesehen, weil sie als Sammelbecken von Flüchtlingshaß , Xenophobie und Neonazismus funktioniert.

logos

Manche Linken sehen Übereinkünfte mit den dreißiger Jahren, als Faschismus und National-Sozialismus in Italien, Deutschland und Spanien an die Staatsmacht gelangten. Sollte man daher nicht das ‚kleinere Übel‘ wählen? Entweder CDU, SPD, Grüne oder Die Linke? Schließlich stehe ja die Demokratie auf dem Spiel?

–> Weiter lesen

Advertisements
Die Wahlen und das ‚kleinere Übel‘

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s